Vanillekipferl (Dinkelversion)

Vanillekipferl sind ein ganz traditionelles Weihnachtsgebäck. Ich persönlich mag an Weihnachten nicht ständig etwas Neues, sondern eigentlich immer das Gleiche. Deshalb sieht sowohl mein Adventskranz als auch mein Weihnachtsbaum in jedem Jahr gleich aus. Das liegt daran, dass ich Traditionen liebe. Nicht alle, aber die zur Weihnachtszeit. Dieses klassische Rezept gehört deshalb für mich alljährlich dazu und wir lieben es. Genau so und nicht anders. Weil es einfach ein Klassiker ist und keinerlei Veränderung bedarf. Wer also ein traditionelles Geschmackserlebnis sucht, ist bei diesem Rezept genau richtig.

Viel Erfolg beim Nachbacken wünscht euch eure Lindenthalerin 👩🏼‍🍳

Ihr benötigt:

-Klarsichtfolie

-Backmatte

-mit Backpapier belegte Backbleche

-eine flache, größere Schale für die Puderzucker-Mischung

Zutaten: Für den Teig:

-250g Dinkelmehl 630

-210g Butter, gewürfelt

-100g gemahlene Mandeln

-80g Zucker

-10g Vanillezucker

-Mark von 1 Vanilleschote

Zum wälzen:

-100g Puderzucker

-20g Vanillezucker

Zubereitung: Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und kurz verrühren.

Thermomix: 25sec / St. 4 Teig in Folie wickeln und für ca. 1h in den Kühlschrank geben.

Den Backofen auf ca. 170° Umluft vorheizen

Aus dem Teig portionsweise Rollen mit ca 3cm Durchmesser formen. Immer ca. 1cm abschneiden und davon Halbmonde formen und mit genügend Abstand auf das Backblech legen (werden breiter und größer)

Die Kipferl auf der 2. Schiene von unten ca. 10-15 min unter Sichtkontakt backen. Ich empfehle immer einen Probekeks zu backen um die Einstellungen des Ofens optimal anzupassen.

Die Kipferl ca. 5 min auf dem Blech abkühlen lassen. Nicht umsetzen, frisch gebacken brechen sie extrem leicht. Danach ganz vorsichtig in der Puder-Vanillezucker-Mischung von beiden Seiten wälzen und……genießen!

Die Menge ergibt ungefähr 3 Backbleche voll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s