Gazpacho [Thermomix® Rezept]

Gazpacho-Rezept zu Backbienchen`s Bloggeburtstag

Backbienchens 5. Blog-Birthday

(Werbung) Kennt ihr denn schon Gazpacho? Das Thermomix®-Rezept für diese kalte, spanische Suppe, habe ich als Gastbeitrag für den Blog-Geburtstag von Katharina, aka „Backbienchen“, geschrieben. Als sie mir sagte, dass sie eine virtuelle Party mit Rezepten anderer Blogger plante, habe ich natürlich sofort zugesagt. Katharina macht auf ihrem Blog ganz tolle Torten (und auch andere schöne Sachen) und lebt darüber hinaus, wie ich in Köln.

Für die Art der Rezepte machte sie uns keine Vorgaben. Deshalb hatte ich auch gleich eine Idee. Wegen der heißen Temperaturen, brachte ich ein leckeres Gazpacho-Rezept zu Backbienchen ‘s 5. Blog-Geburtstag mit. In den letzten 10 Jahren habe ich nämlich sehr viel Zeit in Spanien verbracht. Genauer gesagt auf der schönen Insel Mallorca. In den heißen Sommer-Monaten, klettern die Temperaturen dort schnell mal über die 35°C Marke. Dann muss sofort eine Erfrischung her.

Da kommt dann das Gazpacho in´s Spiel. Wenn es richtig heiss ist, gibt es für mich nichts, was leckerer ist. Diese frische, kalte Tomaten-Gemüsesuppe, kann sowohl gelöffelt, als auch aus Gläsern getrunken werden. Gazpacho ist herrlich erfrischend und darüber hinaus auch noch gesund. Diese spanische kalte Suppe erfreut sich großer Beliebtheit und darf deshalb auch zu den absoluten Klassikern der spanischen Küche gezählt werden.

Ich weiss, dass das Backbienchen auch schon auf meiner Lieblingsinsel Urlaub gemacht hat, daher hoffe ich, sie freut sich darüber.

Herzlichen Glückwunsch liebes Backbienchen und viel Erfolg für die nächsten 5 Jahre!

Deine Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

Gazpacho Thermomix Rezept
Gazpacho

Zutaten:

  • 250g geröstete Brotwürfel
  • 500ml kalte Gemüsebrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • Eine rote Zwiebel
  • Rote oder gelbe Paprika entkernt in Stücken (1 Stück)
  • 1 Salatgurke, geschält, entkernt in Stücken
  • 500g Tomaten, entkernt in Stücken
  • 25ml Olivenöl
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/4 TL frischer, schwarzer Pfeffer
  • 1 Messerspitze Cayenne-Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • Ca. 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • Kräuter zum garnieren.

Zubereitung:

  1. Die gerösteten Brotwürfel in den Mixtopf geben und zermahlen | TM: |20sec | Stufe 10
  2. Das gesamte Gemüse, Gewürze und Olivenöl zufügen und pürieren | TM:| 1min| Stufe 10
  3. Gemüsebrühe zugeben und verrühren
  4. Mit Essig abschmecken
  5. Mindestens 2 h kalt stellen
  6. Servieren und mit Kräutern anrichten

Viel Spaß beim nachkochen und Guten Appetit,

Eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

Ihr sucht noch andere Suppen-Rezepte? Dann schaut doch mal hier vorbei: https://lindenthalerin.com/2019/04/14/kartoffel-gemuese-creme-suppe-thermomix-rezept/

2 Gedanken zu “Gazpacho [Thermomix® Rezept]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.