Kürbismus

Werbung| Kürbismus

Kurbismus in  Deckelglas auf Holzteller und Bambus-Tablett
Kürbismus

Kürbismus ganz leicht selbst herstellen

Wusstet ihr eigentlich schon, dass ihr Kürbismus ganz einfach herstellen und auch konservieren könnt? In den Zeitschriften und Sozialen Medien tauchen oft die farbenfrohen Fotos der mit Kürbismus gezauberten Gerichte auf. Ja, der Kürbis gehört zu den Models in der Foodliste und sticht auf den Fotos durch seine schönen Farben immer etwas heraus. Für viele Pie-Rezepte benötigt man Kürbismus, das ich bisher oft fertig in der Dose gekauft habe. Allerdings gab es das plötzlich nicht mehr und so habe ich es einfach selbst probiert.

Kürbismus ist wirklich eine tolle Basis, für Kürbis-Suppe, Pumpkin-Pie, Saucen etc. Falls ihr viele Kürbisse im Garten habt, könnt ihr das Püree auch in Beutel füllen und portionsweise einfrieren. Diese Rezeptvariante ist ungewürzt, dadurch seid ihr maximal flexibel in der Verwendung. Ihr könnt dann frische Gewürze zugeben und das Mus sowohl süß, als auch herzhaft weiter verarbeiten. Ich mag es am Liebsten aus Hokkaido-Kürbis

Zutaten & Zubereitung des Kürbismus

  1. Backofen auf 160°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Die gewünschte Menge Hokkaido, Muskat- oder Butternut-Kürbis halbieren, säubern und entkernen. Es kann auch eine Mischung aus den angegebenen Kürbissen verwendet werden
  3. Kürbis-Hälften mit der Schnittseite nach oben in den Backofen schieben und ca. 45 min backen bzw. solange bis der Kürbis schön weich ist. (Das ist natürlich abhängig von der Größe der Kürbisse)
  4. Kürbisfleisch von der Schale kratzen [beim Hokkaido nicht erforderlich, einfach in Stücle schneiden], in den Mixtopf geben und pürieren | TM | 30 sec | Stufe 10
  5. Das Mus nach Wunsch weiter verwenden, es kann auch gut eingefroren werden.

Wenn euch das Rezept gefallen hat, lasst mir doch gerne ein Like oder einen Kommentar als Feedback da. Weitere leckere Rezepte findet ihr auf der Startseite im Verzeichnis Lindenthalerin Zubehör für den Thermomix findet ihr hier *Thermomix-Zubehör

Danke, dass ihr vorbeigeschaut habt und bis zum nächsten Mal,

Eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

*Aff.Link: Ich erhalte eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link bestellt, ohne dass sich das Produkt für euch verteuert. Das hilft mir bei den Unterhaltskosten für diesen Blog. Dafür danke ich euch sehr!

Vielleicht gefallen euch ja auch diese Rezepte: Hähnchen-Kürbis-Curry, Kürbis-Gewürz-Kuchen, Kürbis-Brötchen

2 Gedanken zu “Kürbismus

    • lindenthalerin

      Liebe Margreth!
      Sehr gerne💕Natürlich kannst du das Kürbismus auch nach altbewährter Art in einem Einkochautomat oder Backofen einwecken. Lediglich ein heißes abfüllen in Twist-off Gläser ohne ordentliches einkochen ist nicht empfehlenswert.
      Alles Liebe,
      Deine Lindenthalerin 💕👩🏼‍🍳

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.