Dinkel-Toast mit Saaten

Mit Toastbrot ist es ja so eine Sache: Am Besten schmecken meistens die mit dem geringsten Nährwert und je  vollwertiger das Ganze wird um so mehr schmeckt es nach Pappe. Das sind zumindest meine Erfahrungen mit diversen Toastbroten. Einen reinen Dinkeltoast habe ich überhaupt noch nicht gefunden. Mit diesem Dinkeltoastbrot mit Chia, Leinsamen und Sonnenblumenkernen bin ich aber durchaus zufrieden und habe es bereits mehrere Male gebacken. In einer Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahrt wurden die letzten Scheiben nach 7 Tagen verzehrt ohne Schimmel, Geruch o. ä.  Wenn alle da sind, ist es aber ratz-fatz weggefuttert. Also probiert es doch einfach mal aus. Beim toasten wird es richtig schön knusprig. 

Ihr benötigt:

Eine gefettete Toastbrot- oder Kastenform

Zutaten:

1/2 Würfel Hefe (20g)

20g brauner Zucker

2TL Salz

230 ml Buttermilch

400g Dinkelmehl 630

100g Dinkelvollkornmehl

40g Butter

40g Joghurt

2 EL weißer Balsamico-Essig 

1 EL Leinsamen

2 EL Chia

2 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

Hefe, Zucker, Salz und Buttermilch in den Mixtopf geben und verrühren

Thermomix: 2,5 min/ 37*/St. 2,5

Restliche Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig kneten

Thermomix: 5 min/ Teigstufe 

Den Teig  umfüllen und an einem warmen Ort min. 30 min gehen lassen. Zwischenzeitlich den Backofen auf 180 * Ober-/Unterhitze vorheizen und anschließend in die gefettete Kastenform füllen. 

Das Toastbrot 30 min auf 180* backen, evtl., je nach Backofen, mit Alufolie abdecken, damit es schön hell bleibt. 

Nach dem Backen aus der Form lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen, dabei sofort mit einem Küchenhandtuch abdecken, damit es schön weich wird. 

Wir bewahren den Toast in einer verschlossenen Plastiktüte im Kühlschrank auf. So hält es sich sehr lange frisch. 

Ich wünsche euch wie immer  einen Guten Appetit!

One thought on “Dinkel-Toast mit Saaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s