Dinkel-Hafer-Brötchen mit Buttermilch

Wie ihr wisst, liebe ich es zu backen. Am liebsten Brot und Brötchen. Man kann aber nicht immer die Gleichen zubereiten, deshalb bin ich immer wieder auf der Suche nach anderen Rezepten. Diese stellen eine herzhafte Variante dar, die gleichermaßen süß und herzhaft belegt werden können. Hafer und Dinkel passen geschmacklich hervorragend zueinander und die Buttermilch sorgt für eine schöne, lockere Krume. Viel Spaß beim Nachbacken wünscht euch eure Lindenthalerin 👩🏼‍🍳💕 Weiterlesen „Dinkel-Hafer-Brötchen mit Buttermilch“

Dinkel-Vollwert-Wecken (ohne Gehzeit)

Also, ich weiß ja nicht, wie ihr so darüber denkt, aber ich war nie so der Fan von vollwertigen Brötchen. Meistens fand ich die viel zu gesund vom Geschmack und auch nicht so wirklich lecker. Am meisten hat mich aber gestört, dass sie oft so fest und trocken sind. Ich habe ein bißchen herumexperimentiert und überlegt, ob es vielleicht doch eine gesunde, leckere Version gibt und dabei ist dieses Rezept herausgekommen. Weiterlesen „Dinkel-Vollwert-Wecken (ohne Gehzeit)“

Schokoladen-Orangen-Brötchen

Ein wunderbares winterliches Frühstücks- oder Nachmittagsgebäck sind diese saftigen, leckeren Schokoladen-Orangen-Brötchen. Dunkler Kakao, abgeriebene Orangenschale und eine Prise Zimt verbreiten ein winterliches Aroma. Das Brötchen kann wie ein Weckchen pur genossen werden, schmeckt aber himmlisch mit gesalzener Butter, Frischkäse, Quark mit Orangenmarmelade oder auch Ziegenkäse. Findet es heraus und backt es ganz schnell nach. Weiterlesen „Schokoladen-Orangen-Brötchen“

Holländisches Tijger-Brood oder Tiger-Brot

Holländisches Tijger-Brood oder Tigerbrot
Im gebackenen Zustand hat das Tigerbrot eine wunderschöne Zeichnung und knusprige Kruste

Holländisches Tijger-Brood oder Tiger-Brot ist auch als „Dutch Crunch“ oder „Tiger bread“ bekannt! 🇳🇱 Bei unseren holländischen Nachbarn gibt es ein Brot, dass eigentlich viel zu unbekannt für den sensationellen Geschmack ist, den es bietet. Deshalb habe ich dieses tolle Rezept für euch. Ich rede hier von Tiger 🐯 Brot.  Die Kruste ist einfach das Beste daran, daher auch der Name „Dutch crunch“. Dazu wird es vor dem Backen mit einer Paste bestrichen, die dann für den einzigartigen Knuspereffekt beim reinbeißen sorgt. Damit dies passieren kann besteht diese Paste aus Reismehl mit Grieß und Hefe. Da Reis glutenfrei ist, dehnt sich die Masse nicht aus und erzeugt durch aufreißen das schöne Tigermuster beim aufgehen des Brotes während des Backvorgangs.

Dieses Brot ist einer der bestseller dieses Blog und wurde von mir und vielen anderen schon viele Male nachgebacken. jedes Brot sieht anders aus, deshalb weiss man nie was einen erwartet, echte Unikate eben. Das Tiger-brood wird bei jeder Party gewünscht und dieser Bitte komme ich auch immer gerne nach.

Weiterlesen „Holländisches Tijger-Brood oder Tiger-Brot“