Nuss-Pfannkuchen

Nuss-Pfannkuchen | Werbung

Zusammengeklappter Nuss-Pfannkuchen mit Champignon-Füllung auf grauem Teller angerichtet
Nuss-Pfannkuchen

Der Nuss-Pfannkuchen kommt mit wenig Mehl aus

Mögt ihr Pfannkuchen? Wenn ja, müsst ihr dieses tolle Rezept unbedingt einmal ausprobieren. Dieser Nuss-Pfannkuchen ist nämlich eine mehlreduzierte Alternative. In diesem Rezept wird die Hälfte der Mehlmenge durch Nüsse ersetzt.

Die Nüsse bringen einen sehr feinen Geschmack in die Pfannkuchen. Ich habe das Rezept vergangenes Jahr für das „Rezepte mit Herz“-Magazin entwickelt, wo es vor einiger Zeit veröffentlicht wurde.

Gefüllt mit einer leckeren Champignons-Sauce ist es auch noch ein tolles vegetarisches Gericht. Probiert es unbedingt einmal aus.

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 200g Hüttenkäse
  • 70g gemahlene Nüsse (Hasel-oder Walnüsse)
  • 70g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • etwas Olivenöl für die Pfanne

Für die Füllung:

  • 500g Champignons in Scheiben geschnitten
  • 200g Schmand
  • 20ml Olivenöl
  • 200g Joghurt
  • 70g Tomatenmark
  • 1/2 TL gem Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 2 Schalotten (ca. 60g) halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3-4 Spritzer Worcester-Sauce
  • 4 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

  1. Petersilie abzupfen und in den Mixtopf geben TM|5 sec|Stufe 8|
  2. Die Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und vermischen TM| 30 sec| Stufe 4.5| Dann umfüllen und 10 min stehen lassen. Mixtopf spülen
  3. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und zerkleinern TM| 3sec| Stufe 6 und mit dem Spatel nach unten schieben
  4. Olivenöl zugeben und dünsten 3min| 120°C|Stufe 1
  5. Champignons, Tomatenmark Schmand, Joghurt und Gewürze zugeben 5min | 100°C|Stufe1 |Rückwärtslauf mithilfe des Spatels umrühren
  6. 2 EL Petersilie abnehmen und in die Sauce einrühren
  7. In einer beschichteten Pfanne etwas Ölivenöl erhitzen und nacheinander 4 Pfannkuchen auf mittlerer Temperatur backen und jeden einmal wenden
  8. Die Füllung auf den Pfannkuchen verteilen und zur Hälfte umklappen
  9. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu passt sehr gut ein grüner Salat

Wenn euch das Rezept gefallen hat, lasst mir doch gerne ein Like oder einen Kommentar als Feedback da. Weitere leckere Rezepte findet ihr auf der Startseite im Verzeichnis Lindenthalerin Zubehör für den Thermomix findet ihr hier *Thermomix-Zubehör

Danke, dass ihr vorbeigeschaut habt und bis zum nächsten Mal,

Eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

*Aff.Link: Ich erhalte eine kleine Provision, wenn ihr über diesen Link bestellt, ohne dass sich das Produkt für euch verteuert. Das hilft mir bei den Unterhaltskosten für diesen Blog. Dafür danke ich euch sehr!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.