Gazpacho [Thermomix® Rezept]

Gazpacho-Rezept zu Backbienchen`s Bloggeburtstag

Backbienchens 5. Blog-Birthday

(Werbung) Kennt ihr denn schon Gazpacho? Das Thermomix®-Rezept für diese kalte, spanische Suppe, habe ich als Gastbeitrag für den Blog-Geburtstag von Katharina, aka „Backbienchen“, geschrieben. Als sie mir sagte, dass sie eine virtuelle Party mit Rezepten anderer Blogger plante, habe ich natürlich sofort zugesagt. Katharina macht auf ihrem Blog ganz tolle Torten (und auch andere schöne Sachen) und lebt darüber hinaus, wie ich in Köln.

Weiterlesen „Gazpacho [Thermomix® Rezept]“

Dinkel-Pfannkuchen vom Blech mit Kirsch-Grütze und Schmand

Thermomix® -Rezept

Pfannkuchen vom Blech

Letztens habe ich in Ermangelung einer sauberen Pfanne, Dinkel Pfannkuchen vom Blech gemacht. Natürlich habe ich dazu wieder mein geliebtes Urdinkelmehl Typ 630 verwendet. Gutes Mehl ist für mich das A & O in der Küche und deshalb beziehe ich es auch direkt von einem Dinkelhof. Der Belag aus Kirschgrütze und Schmand harmoniert bestens miteinander und so haben wir das Mittagessen wirklich in vollen Zügen genossen.

Weiterlesen „Dinkel-Pfannkuchen vom Blech mit Kirsch-Grütze und Schmand“

Crème Anglaise Vanille Thermomix ® Rezept

Was ist eigentlich die Creme Anglaise Vanille?

(Werbung) Heute habe ich für euch ein Thermomix®-Rezept für die Crème Anglaise Vanille. Sie ist eine klassische Dessert-Creme. Dabei wird die Crème Anglaise Vanille ohne Zugabe von Stärke -nur durch das zugefügte Eigelb- leicht abgebunden, bzw. emulgiert. Das geht mit diesem Thermomix®-Rezept natürlich ganz easy.

Die Crème Anglaise ist mit dem französischen „Sabayon“ und der englischen „Custard Sauce“ verwandt. Hauptsächlich unterscheiden diese sich in der Konsistenz. Die Crème Anglaise ist seit dem 16 JH n. Chr. als Dessert-Crème in der Patisserie bekannt und damit also ein echter Old-school-Klassiker!

Weiterlesen „Crème Anglaise Vanille Thermomix ® Rezept“

Erdbeer-Vanille-Marmelade

[Werbung]

Erdbeere-Vanille-Marmelade Thermomix® Rezept

Wenn es ab dem Frühling die ersten Früchte gibt, beginnt auch die Zeit des einweckens wieder. Habt ihr auch schon mal etwas eingekocht? Ich koche ja sehr gerne Marmeladen oder auch Kompott. Im Winter hat man dann immer leckere Kostproben des Sommers im Regal stehen. Heute habe ich euch mal Erdbeere-Vanille-Marmelade mitgebracht. Durch die verarbeitete Vanille bekommt die Marmelade ein sehr feines Aroma. Um die Farbe der Marmelade zu erhalten, empfehle ich euch die Marmelade einzufrieren. Das geht wirklich ganz problemlos. Im hellen solltet ihr die Gläser nicht aufbewahren, denn da wird die Marmelade schnell braun. Hier gehts zum Thermomix® -Rezept:

Zutaten:

  • 1500g Erdbeeren
  • 500g Gelierzucker 3:1
  • 25g Zitronensaft
  • das ausgekratzte Mark von 2-3 Vanilleschoten
  • evtl. 1 Btl. Gelierhilfe

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren pürieren| 15 sec.|Stufe 5
  2. Zucker, Vanillemark und Zitronensaft zugeben| 20min | 100°C ohne MB | Stufe 2 einkochen. Ich stelle dazu den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel
  3. Gelierprobe machen, evtl. 1 Päckchen Gelierhilfe nach dem einkochen gut unterrühren und sofort in heiß ausgespülte Einmachgläser abfüllen und fest verschliessen. Wenn ihr die Marmelade in den Gefrierschrank stellt, bleibt die Farbe schön erhalten. Ansonsten wird Erdbeermarmelade schnell bräunlich von der Farbe.

FERTIG! ich wünsche dir viel Freude mit dieser Erdbeer-Vanille-Marmelade

Wie macht man eine Gelierprobe?

Um zu testen, ob die Marmelade nach dem abkühlen fest wird, gehe ich immer folgendermaßen vor:

Wenn ich mit dem Marmelade kochen beginne, stelle ich einen Unterteller in den Gefrierschrank. Nachdem die Marmelade gekocht ist, hole ich ihn heraus und gebe einen Teelöffel von der Marmelade auf den Teller. Ist sie nach 1 min. fest, kann ich sie abfüllen. Sonst muss die Kochzeit nochmal verlängert werden.

Die Menge hat genau für 6 Gläser á 314ml gereicht. Lasst es euch schmecken und viel Erfolg,

eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

Möchtest du noch mehr aus deinem Thermomix® herausholen? Dann schau doch mal hier:https://lindenthalerin.com/tricks-und-tipps-fuer-thermomix/

Rhabarber-Ananas-Himbeer-Cocktail (alkoholfrei)

[Werbung] Ich gehöre ja zu den Leuten, die Alkohol gar nicht gut vertragen. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach guten, alkoholfreien Alternativen. Oft ist die Auswahl nicht so groß oder schmeckt nicht. So geht es zumindest mir des öfteren. Deshalb freue ich mich endlich etwas passendes für heiße Tage gefunden zu haben. Ein herrlicher, erfrischender Drink für den Sommer ist dieser  alkoholfreie Rhabarber-Ananas-Himbeer-Cocktail. Im Thermomix® ist die Zubereitung von Getränken ja unglaublich einfach.

Weiterlesen „Rhabarber-Ananas-Himbeer-Cocktail (alkoholfrei)“

Toffee-Schoko-Creme Toffitella

[Werbung] Toffee-Schoko-Creme Toffitella  Thermomix-Rezept. Es gibt Tage, da muss es einfach Schokolade sein. Das sind die Tage, wo ich an nichts anderes denken kann. Kennt ihr das auch? An manchen Tagen mögen auch wir mal einen süßen Brotaufstrich zum Frühstück, oder zum Nachmittagskaffee. Dazu eignet sich diese Toffee-Schoko-Creme, auch Toffitella genannt, einfach wunderbar. Sie ist sehr vielseitig in der Anwendung.  Als Kind habe ich ja gerne heimlich mit dem Löffel am Küchenschrank gestanden. Dort habe ich den bekannten Klassiker der Nuss-Nougat-Creme eines italienischen Herstellers  pur gelöffelt.

Weiterlesen „Toffee-Schoko-Creme Toffitella“

Hundekekse

[Werbung] Diese Hundekekse backe ich nun schon seit einigen Jahren. Man schleimt sich damit wirklich hervorragend bei allen Vierbeinern der Nachbarschaft ein. Zum Glück hat mein Hund keine Getreide-Allergie. Er ist so begeistert von den Hundekeksen, dass ich sie immer wieder nachbacke. Auch Hunde in unserer Nachbarschaft, die angeblich keine Leckechen mögen oder nur Premium-Futter, geben dafür alles. Ganz ehrlich, ich habe wirklich noch keinen Hund getroffen, der sie nicht mochte. Deshalb möchte ich dieses einfache Rezept mit euch teilen. So könnt ihr dann eure Vierbeiner und die der Nachbarschaft auch glücklich machen.

Weiterlesen „Hundekekse“

Aprikosen-Tarte Thermomix® Rezept

Aprikosen-Tarte mit Hefeboden und Marzipan

[Werbung] Aprikosen-Tarte  Endlich ist der Sommer da. Wenn man nach gefühlter Ewigkeit wieder seine Mahlzeiten draußen zu sich nehmen kann und überall die Blümchen blühen, dann geht mir das Herz auf. Eine meiner Lieblingsfrüchte ist die Aprikose. Ich mache gerne Marmelade, Kompott dar oder Hefeteilchen damit. Aber zu einem leckeren Tee oder Kaffee passt natürlich IMMER, ja wirklich immer, ein Stück Kuchen. Deshalb habe ich euch heute ein Thermomix®-Rezept für eine wunderbare Aprikosen-Tarte mitgebracht. Ganz easy zu machen, versprochen. Ihr könnt für das Rezept frische oder Dosen-Aprikosen nehmen.

Für meine muslimischen Leser: Das Schweinemalz könnt ihr problemlos durch Butterschmalz ersetzen.

Weiterlesen „Aprikosen-Tarte Thermomix® Rezept“

Aprikosen-Marzipan-Schnecken (Dinkel)

Thermomix® -Rezept

7ee305db-5f7c-4ac4-9a18-386e99e1e136
Aprikosen-Marzipan-Schnecken (Dinkel)

[Werbung] Aprikosen-Marzipan-Schnecken (Dinkel). Mir ist ja gerade total nach Sommer. Nach dem trüben, kalten Wetter der vergangenen Wochen habe ich den Sprung von saisonalen Erdbeeren zu sommerlichen Aprikosen gewagt. So ist das, wenn man die Blog-Planung einfach mal so über den Haufen wirft. Hier kommen also meine Hefeschnecken. Früher dachte ich immer Hefeschnecken wären total kompliziert und war voller Ehrfurcht, wenn jemand erzählte, dass er sowas für seine Familie macht. Dabei ist Hefeteig zubereiten gar nicht schwer. Heute gehört er zu meinen Lieblingsteigen in der Küche. Deshalb bekommt ihr diesmal Hefeschnecken in einer etwas ungewohnten Variante, nämlich mit Marzipan und Aprikosen.

Weiterlesen „Aprikosen-Marzipan-Schnecken (Dinkel)“