Pesto-Ziegenkäse-Happen

Pesto-Ziegenkäse-Happen | Werbung

Pesto-Ziegenkäse-Happen

Diese Pesto-Ziegenkäse-Happen eignen sich perfekt für den Mädelsabend

Immer wieder wird in diversen Kochgruppen nach Fingerfood gefragt. Das ist allerdings auch nicht sehr verwunderlich. Schließlich haben viele Menschen einfach zu wenig Zeit, um stundenlang in der Küche zu stehen. Trotzdem möchte jeder gerne gesellige Abende mit seinen Freunden verbringen oder eine Kleinigkeit mit zur Party beisteuern. Deshalb sind diese Pesto-Ziegenkäse-Happen perfekt für den nächsten Mädelsabend oder einen anderen Anlass. Sie sind nämlich echt schnell gemacht und lassen sich auch ganz bequem noch nach Feierabend rasch zubereiten. Vielleicht habt ihr ja auch noch eine Rolle Blätterteig im Schrank, die unbedingt verbraucht werden muss. Falls ja, dann wäre das doch bestimmt etwas für euch, oder?

Weiterlesen „Pesto-Ziegenkäse-Happen“

Dutch-Baby

Werbung | Dutch-Baby

Dutch-Baby mit Ziegenfrischkäse

Dutch Baby, der leckere Pfannkuchen aus dem Ofen

Dieses tolle Rezept stammt von Bio-Spitzenköchin Nina Meyer aus dem Biohotel Ifenblick in Balderschwang. Beim Digitalen Vorweihnachtsbrunch im vergangenen Jahr, durfte ich mit ihr und anderen Genussmenschen im Auftrag der BÖLN [Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft] gemeinsam mehrere Gänge zubereiten. Dafür benutzten wir Zutaten aus der Region. Bei dieser Veranstaltung ging es thematisch um die Ziege und ihre Verwertung.

Weiterlesen „Dutch-Baby“

Pumpkin-Pie

Werbung | Pumpkin-Pie

Diese Pumpkin-Pie wird ganz fix mit Kürbismus zubereitet

Pumpkin-Pie mit ausgestochenen Blättern dekoriert. Im Hintergrund ein Hokkaido-Kürbis und Nudelholz
Pumpkin-Pie

Pumpkin-Pie ist vielleicht dem ein oder anderen als traditioneller, amerikanischer Nachtisch bekannt. Dieser wird besonders gerne an Halloween, Thanksgiving aber auch an Weihnachten gereicht. Allerdings passt sie ebenfalls perfekt in den Herbstanfang. Schließlich ist das die Erntezeit der Kürbisse. Natürlich darf sie aber auch gerade dann gebacken werden, wenn man einfach Lust darauf hat. Mittlerweile essen wir schließlich auch im Sommer Zimtschnecke, so spricht also gar nichts dagegen. Die Hauptzutat ist Kürbismus. Dieses wird schön gewürzt und als Füllung für die Pie verwendet. Also bitte unbedingt die Füllung nach eurem persönlichen Geschmack abschmecken.

Weiterlesen „Pumpkin-Pie“

Eingelegte Radieschen

Eingelegte Radieschen | Werbung

In einem Weckglas Eingelegte Radieschen auf grauem Teller und Spitzendecke dekoriert.
Eingelegte Radieschen

Neulich durfte ich an der Veranstaltung zu 20 Jahre Bio-Siegel des „Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft“ teilnehmen. Bei dieser Livestream-Veranstaltung hatten wir die Chance mit Sebastian Junge, einem Bio-Sternekoch, gemeinsam zu kochen. Er hat uns dieses tolle, einfache Rezept für „Eingelegte Radieschen“ vorgestellt und ich war so begeistert, dass ich es hier mit euch teilen möchte (die Erlaubnis wurde uns im Rahmen der Veranstaltung erteilt).

Weiterlesen „Eingelegte Radieschen“

Granatapfel-Hafer-Porridge

Werbung| Granatapfel-Hafer-Porridge ohne Zuckerzusatz

Granatapfel-Hafer-Portidge in einer  Schüssel auf  Tablett mit  Löffel a gerichtet
Granatapfel-Hafer-Porridge

Granatapfel-Hafer-Porridge- ein Genuss zum Frühstück

Hafer, Apfel und Granatapfel, wie gefällt euch denn diese köstliche Kombination? Hafer ist ein sehr wertvolles Getreide. Deshalb sollte er auch unbedingt öfter auf dem Frühstücksteller Platz nehmen. Neben der guten Nährstoffbilanz, punktet er noch mit einer Menge Mineralstoffe. Dazu zählen vor allem Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink. Wusstet ihr, dass Hafer von allen Getreiden den höchsten Anteil an den Vitaminen B1 und B6 aufweist? Viel Eiweiß und wenig Fett machen die Haferflocken noch sympathischer auf dem Ernährungsplan.

Weiterlesen „Granatapfel-Hafer-Porridge“

Gazpacho [Thermomix® Rezept]

Gazpacho-Rezept zu Backbienchen`s Bloggeburtstag

Backbienchens 5. Blog-Birthday

(Werbung) Kennt ihr denn schon Gazpacho? Das Thermomix®-Rezept für diese kalte, spanische Suppe, habe ich als Gastbeitrag für den Blog-Geburtstag von Katharina, aka „Backbienchen“, geschrieben. Als sie mir sagte, dass sie eine virtuelle Party mit Rezepten anderer Blogger plante, habe ich natürlich sofort zugesagt. Katharina macht auf ihrem Blog ganz tolle Torten (und auch andere schöne Sachen) und lebt darüber hinaus, wie ich in Köln.

Weiterlesen „Gazpacho [Thermomix® Rezept]“