Festliche Tomatensuppe

Werbung | Festliche Tomatensuppe | Bezahlte Kooperation mit Looye Kwekers

Weihnachtlich gedeckter Tisch mit drei Tassen Festliche Tomatensuppe in schwarzem Geschirr angerichtet
Festliche Tomatensuppe

Festliche Tomatensuppe mit Mandel-Grieß-Klößchen

Der Dezember ist da! Das Weihnachtsfest rückt immer näher, doch dieses Jahr wird alles etwas anders sein. Es wird weder Urlaube noch Partys für uns geben. Für viele bedeutet das allerdings auch eins: Selbst kochen ist angesagt! Zu dieser Herausforderung kommen auch noch die ganzen Extrawünsche hinzu. In fast jeder Familie gibt es mittlerweile verschiedene Ernährungsformen oder Unverträglichkeiten. Aus diesem Grund habe ich hier schon mal einen Gang für diejenigen unter euch, die vegetarische Gäste erwarten.

Eigentlich wollte ich an Heiligabend eine Tomaten-Essenz zubereiten. Allerdings sind die Honigtomaten, die ich verwendet habe, dafür viel zu schade. Man benötigt für eine Essenz viel mehr Tomaten, um die gleiche Menge Suppe herauszubekommen. Deshalb habe ich mir stattdessen ein leckeres Tomatensuppen-Rezept mit feinen Mandel-Grieß-Klößchen überlegt. Dazu habe ich geröstete Mandeln mit Butterschmalz, fein geriebenem Parmesan und einem Hauch Thymian zubereitet. Diese Klößchen harmonieren perfekt mit den Aromen der Suppe und machen sie zu etwas ganz Besonderem. Die Tomatensuppe mit Einlage ist vegetarisch und ohne sogar vegan. Bei der veganen Variante können stattdessen halbierte Honigtomaten mit in die Suppe gegeben werden. Besonders praktisch ist, dass ihr die Suppe bereits am Vortag kochen könnt. So müsst ihr am nächsten Tag nur noch die Klößchen frisch zubereiten.

Weiterlesen „Festliche Tomatensuppe“

Walnuss-Zartbitter-Muffins

Walnuss-Zartbitter-Muffins

Ein unkompliziertes Rezept für Walnuss-Zartbitter-Muffins

[Werbung] Walnuss-Zartbitter-Muffins

Ihr Lieben, ich habe mal wieder ein ganz einfaches Rezept für euch gefunden. Dieses Rezept für Walnuss-Zartbitter-Muffins fällt in die Kategorie „Easy-Peasy-Rezepte“, denn es ist wirklich total unkompliziert. Kennt ihr alle die Situation, dass sich überraschend Besuch ankündigt, oder last-minute etwas vorbereitet werden muss? Falls ihr dann ein einfaches, leckeres Rezept benötigt, ist dieses hier vielleicht genau das Richtige für euch. Perfekt für die herbstliche Kaffeetafel oder auch einfach nur so.

Weiterlesen „Walnuss-Zartbitter-Muffins“

Dinkel-Rosinen-Waffeln

Werbung | Dinkel-Rosinen-Waffeln

Dinkel-Rosinen-Waffeln angerichtet auf einem Tisch mit Geschirr von Villeroy &Boch Althea Nova und  rosa Rosen
Dinkel-Rosinen-Waffeln

Neulich hat es mich mal wieder gepackt und es war sofort klar:“Heute ist einer dieser Waffel-Tage“. Ob Buttermilch- oder Quark-Waffel war mir erst einmal egal. Daher habe ich einfach mal ein bisschen in meiner Küche herum experimentiert. Dabei ist dann dieses köstliche Rezept entstanden. Zumindest waren wir alle hin und weg davon. Besonders angetan waren wir von der tollen Kombination der Aromen in diesem Waffel-Rezept. Diese leckere Mischung aus Nüssen, Rum-Rosinen und Zimt ist genau das richtige für verregnete Tee-Stunden.

Weiterlesen „Dinkel-Rosinen-Waffeln“

Rustikale Bürli

Mehrere rustikale  Bürli auf  einem schwarzen Abkühlgitter
AD | Rustikale Bürli

Rustikale Bürli mit Übernacht-Gare

Kennt ihr Rustikale Bürli? Morgens frische Brötchen zu genießen ist einfach wunderbar. Leider scheuen vile morgens den Aufwand, da sie entweder zu müde sind, oder zuviele andere Aufgaben zu erfüllen haben. Da kommt dieses Rezept gerade richtig, denn ihr könnt es abends in Ruhe vorbereiten und morgens in den Backofen schieben.

Weiterlesen „Rustikale Bürli“

Brownie-Gugelhupf

Werbung | Mehlfreier Brownie-Gugelhupf

Brownie-Gugelhupf dekoriert mit Erdbeeren und Pistazien auf schwarzem Kuchengitter
Brownie-Gugelhupf

Dieser Brownie-Gugelhupf ist sogar mehlfrei und kann glutenfrei gebacken werden

Ein Gugelhupf ohne Mehl, ob das wohl geht, habe ich mich gefragt und machte mich direkt an die Arbeit. Statt Mehl kamen gemahlene Haselnüsse in den Teig. Eier und Schmand sorgen für ein saftiges Geschmackserlebnis. Die Textur war einfach wunderbar und die Kombination von Erdbeeren und Schokoladen-Guss hat uns echt umgehauen. Dieser Kuchen hat absolute Soulfood-Qualitäten und ist für uns der beste Schokoladenkuchen. Aber schaut doch bitte selbst!

Weiterlesen „Brownie-Gugelhupf“

Eierlikör-Bisquit-Schnitten

Werbung| Eierlikör-Bisquit-Schnitten

Eierlikör-Bisquit-Schnitten, perfekt zur Tea-Time

Eierlikör-Bisquit-Schnitten angerichtet in einer Auflaufform
Eierlikör-Bisquit-Schnitten

Da sich ja manchmal spontan Besuch ankündigt, oder es einfach mal schnell gehen muss, habe ich für solche Situationen immer ein paar Last-Minute-Rezepte parat, um doch noch auf die Schnelle etwas zu zaubern. Wofür nicht nur ich, sondern vor allem meine Gäste immer sehr dankbar sind 🙂 Deshalb möchte ich dieses unkomplizierte Rezept mit euch teilen. Denn Erstens ist es ein einfaches, leckeres Rezept mit Grundzutaten.

Weiterlesen „Eierlikör-Bisquit-Schnitten“

Kefir-Brötchen

Werbung | Kefir-Brötchen

Mehrere, bemehlte und eingeschnittene Kefir-Brötchen auf  einem schwarzen  Baguette-Backblech
Kefir-Brötchen

Schnelle Kefir-Brötchen

Spätestens zu Beginn der Corona-Zeit im Frühjahr 2020, kam es zu einer Renaissance von selbstgebackenen Brotwaren. Denn anders konnte man das deutschlandweite Phänomen ausverkaufter Hefe und Mehle wirklich nicht erklären. Quasi über Nacht wurde Deutschland augenscheinlich zu einem Volk der Bäcker. Wer hätte das jemals gedacht!

Weiterlesen „Kefir-Brötchen“

Rhabarber-Baiser-Kuchen

Werbung | Rhabarber-Baiser-Kuchen

Rhabarber-Baiser-Kuchen  auf  Schiefer-Platte mit klein geschnittenem Rhabarber
Rhabarber-Baiser-Kuchen

Der Frühling ist da, wenn Rhabarber-Baiser-Kuchen auf dem Kaffee-Tisch steht

Jedes Jahr wenn der Frühling kommt, freue ich mich total auf den ersten frischen Rhabarber. Als Kind lief ich besonders gerne mit einem Rhabarber Blatt samt Stängel als Schirm über dem Kopf herum. Die Stiele haben wir anschliessend mit großem Vergnügen ausgelutscht. Ohne Zucker hat einem das manchmal ganz schön die Mundschleimhaut zusammengezogen. Hach,das sind einfach unbezahlbare Kindheitserinnerungen. Habt ihr denn auch so welche? Schreibt es mir ruhig in die Kommentare.

Weiterlesen „Rhabarber-Baiser-Kuchen“

Backform-Donuts

Eine Flasche Gin de Cologne Rosé neben einem Teller mit Backform-Donuts und rosafarbenen Blumen
Backform-Donuts mit Zitronen-Guss, Rosenblättern, Pistazien, Limette und Gin de Cologne Rosé

Backofen-Donuts mit „Gin de Cologne Rosé“, Damaszener Rosen und Pistazien

[Werbung unbeauftragt wegen Markennennung] Backform-Donuts

Ihr Lieben! Was sind das nur für Zeiten in denen wir uns bewegen. Deutschland und die ganze Welt befinden sich im Ausnahmezustand. Ich kann Corona nicht mehr hören. Es kommt mir zu den Ohren raus. Ich weiß nicht was schlimmer ist: Das Virus, oder die ganzen selbstsernannten Experten und Verschwörungstheoretiker. Deshalb backt! Wir müssen zuhause bleiben und können die Challenge annehmen und uns beschäftigen, statt in Panik zu verfallen und uns permanent schlecht zu fühlen. Ich persönlich habe mich für ersteres entschieden. Deshalb habe ich ein ganz wunderbares Rezept für euch. Diese Backform-Donuts haben es wirklich in sich, denn ich habe Gin darin verarbeitet und zwar meinen derzeitigen Lieblings-Gin. Glaubt mir, er macht durch seine blumigen Aromen wirklich Lust auf Frühling und Sommer.

Weiterlesen „Backform-Donuts“