Hefe-Tannenbaum

Werbung | Hefe-Tannenbaum mit süßer Karamellfüllung

Hefe-Tannenbaum mit grünem Zuckerguss auf schwarzem Abkühlgitter mit Karamell-Dekor
Hefe-Tannenbaum

Der Hefe-Tannenbaum ist mit leckerem Sahne-Karamell gefüllt

Dieses Jahr 2020 war für uns alle eine riesige Herausforderung. Allerdings ist noch keine Entwarnung in Sicht. Ja, Corona hat in jedem von uns seine Spuren hinterlassen. Deshalb war es gar nicht so leicht, sich selbst zu motivieren und einfach weiter zu machen. Woher schöpfen wir gerade unsere Kraft? Umso schöner ist es, dass viele Blogger die Initiative ergriffen und spannende Aktionen auf die Beine gestellt haben. Hier gilt mein Dank vor allem Loui von „Loui Bakery“. Sie hat das Thema „Rund um den Tannenbaum“ organisiert.

Weiterlesen „Hefe-Tannenbaum“

Kürbis-Gewürz-Kuchen

Werbung | Kürbis-Gewürz-Kuchen unglaublich lecker

Kürbis-Gewürz-Kuchen  in Motiv-Form von Nordic Ware(r)  mit Hokkaido-Kürbissen im Hintergrund
Kürbis-Gewürz-Kuchen

Dieser Kürbis-Gewürz-Kuchen passt farblich perfekt in den Goldenen Herbst

Am Herbst liebe ich ja besonders die schönen Farben. Okay, in Köln ist das Wetter im Herbst oft bescheiden, aber wenn es mal sonnig und trocken ist, dann belohnt einen die Natur mit einem wunderbaren Farbenspiel von Gold-, Orange- und Brauntönen.

Weiterlesen „Kürbis-Gewürz-Kuchen“

Walnuss-Zartbitter-Muffins

Walnuss-Zartbitter-Muffins

Ein unkompliziertes Rezept für Walnuss-Zartbitter-Muffins

[Werbung] Walnuss-Zartbitter-Muffins

Ihr Lieben, ich habe mal wieder ein ganz einfaches Rezept für euch gefunden. Dieses Rezept für Walnuss-Zartbitter-Muffins fällt in die Kategorie „Easy-Peasy-Rezepte“, denn es ist wirklich total unkompliziert. Kennt ihr alle die Situation, dass sich überraschend Besuch ankündigt, oder last-minute etwas vorbereitet werden muss? Falls ihr dann ein einfaches, leckeres Rezept benötigt, ist dieses hier vielleicht genau das Richtige für euch. Perfekt für die herbstliche Kaffeetafel oder auch einfach nur so.

Weiterlesen „Walnuss-Zartbitter-Muffins“

Tomaten-Muffins

Ein schnell gemachtes Rezept für Tomaten-Muffins

Tomaten-Muffins mit  Honig-Tomaten auf  Holz-Untergrund
Tomaten-Muffins

Rezept für Tomaten-Muffins|Bezahlte Kooperation mit Looye Kwekers www.looye.com Die Sommerferien sind bereits zu Ende, die Kinder in der Schule und der Rest von uns muss wieder arbeiten. Leider ist der Erholungs-Effekt immer viel zu schnell vorüber, findet ihr nicht auch? Kaum hat uns der Alltag zurück, stellen wir uns wieder die Essens-Frage: „Was sollen wir den Kindern oder uns bloß in die Lunchbox packen“? Irgendwie sind die Ideen nach kurzer Zeit verpufft und die trostlose Monotonie hält wieder Einzug. Deswegen habe ich hier mal ein flott gemachtes, leckeres Rezept für Tomaten-Muffins für euch. Damit kommt direkt eine schöne Abwechslung in die Lunchbox.

Weiterlesen „Tomaten-Muffins“

Dinkel-Rosinen-Waffeln

Werbung | Dinkel-Rosinen-Waffeln

Dinkel-Rosinen-Waffeln angerichtet auf einem Tisch mit Geschirr von Villeroy &Boch Althea Nova und  rosa Rosen
Dinkel-Rosinen-Waffeln

Neulich hat es mich mal wieder gepackt und es war sofort klar:“Heute ist einer dieser Waffel-Tage“. Ob Buttermilch- oder Quark-Waffel war mir erst einmal egal. Daher habe ich einfach mal ein bisschen in meiner Küche herum experimentiert. Dabei ist dann dieses köstliche Rezept entstanden. Zumindest waren wir alle hin und weg davon. Besonders angetan waren wir von der tollen Kombination der Aromen in diesem Waffel-Rezept. Diese leckere Mischung aus Nüssen, Rum-Rosinen und Zimt ist genau das richtige für verregnete Tee-Stunden.

Weiterlesen „Dinkel-Rosinen-Waffeln“

Lavendel-Zitronen-Brot

Ein Anschnitt vom Lavendel-Zitronen-Brot auf einem Abkühlgitter mit Zitrone und Lavendel dekoriert.
Lavendel-Zitronen-Brot

Das Lavendel-Zitronen-Brot weckt Urlaubsgefühle

Werbung | Lavendel-Zitronen-Brot Wenn man an Lavendel denkt, gibt es viele Assoziationen. Die einen denken sofort an die weiten Lavendel-Felder in der Provence, an Sommer, Sonne und den betörenden Duft, die anderen an Wäsche-Sackchen in Oma´s Kleider-Schrank zur Mottenabwehr. Lavendel mag man, oder eben nicht. Für die Lavendel-Fan´s allerdings, ist dieses Brot so etwas wie eine kulinarische Reise. Reisen in 2020 blieb für viele dank COVID19 ein unerfüllter Traum. Mit diesem Brot zaubert ihr etwas Sonne auf den Tisch. Deshalb solltet ihr es direkt mal ausprobieren. Hierzu braucht ihr nur wenige Zutaten, etwas Liebe und Zeit. Dafür werdet ihr mit einem genussvollen Moment belohnt. Versprochen!

Weiterlesen „Lavendel-Zitronen-Brot“

Brownie-Gugelhupf

Werbung | Mehlfreier Brownie-Gugelhupf

Brownie-Gugelhupf dekoriert mit Erdbeeren und Pistazien auf schwarzem Kuchengitter
Brownie-Gugelhupf

Dieser Brownie-Gugelhupf ist sogar mehlfrei und kann glutenfrei gebacken werden

Ein Gugelhupf ohne Mehl, ob das wohl geht, habe ich mich gefragt und machte mich direkt an die Arbeit. Statt Mehl kamen gemahlene Haselnüsse in den Teig. Eier und Schmand sorgen für ein saftiges Geschmackserlebnis. Die Textur war einfach wunderbar und die Kombination von Erdbeeren und Schokoladen-Guss hat uns echt umgehauen. Dieser Kuchen hat absolute Soulfood-Qualitäten und ist für uns der beste Schokoladenkuchen. Aber schaut doch bitte selbst!

Weiterlesen „Brownie-Gugelhupf“

Backform-Donuts

Eine Flasche Gin de Cologne Rosé neben einem Teller mit Backform-Donuts und rosafarbenen Blumen
Backform-Donuts mit Zitronen-Guss, Rosenblättern, Pistazien, Limette und Gin de Cologne Rosé

Backofen-Donuts mit „Gin de Cologne Rosé“, Damaszener Rosen und Pistazien

[Werbung unbeauftragt wegen Markennennung] Backform-Donuts

Ihr Lieben! Was sind das nur für Zeiten in denen wir uns bewegen. Deutschland und die ganze Welt befinden sich im Ausnahmezustand. Ich kann Corona nicht mehr hören. Es kommt mir zu den Ohren raus. Ich weiß nicht was schlimmer ist: Das Virus, oder die ganzen selbstsernannten Experten und Verschwörungstheoretiker. Deshalb backt! Wir müssen zuhause bleiben und können die Challenge annehmen und uns beschäftigen, statt in Panik zu verfallen und uns permanent schlecht zu fühlen. Ich persönlich habe mich für ersteres entschieden. Deshalb habe ich ein ganz wunderbares Rezept für euch. Diese Backform-Donuts haben es wirklich in sich, denn ich habe Gin darin verarbeitet und zwar meinen derzeitigen Lieblings-Gin. Glaubt mir, er macht durch seine blumigen Aromen wirklich Lust auf Frühling und Sommer.

Weiterlesen „Backform-Donuts“