Erdbeer-Vanille-Marmelade

[Werbung]

Erdbeere-Vanille-Marmelade Thermomix® Rezept

Wenn es ab dem Frühling die ersten Früchte gibt, beginnt auch die Zeit des einweckens wieder. Habt ihr auch schon mal etwas eingekocht? Ich koche ja sehr gerne Marmeladen oder auch Kompott. Im Winter hat man dann immer leckere Kostproben des Sommers im Regal stehen. Heute habe ich euch mal Erdbeere-Vanille-Marmelade mitgebracht. Durch die verarbeitete Vanille bekommt die Marmelade ein sehr feines Aroma. Um die Farbe der Marmelade zu erhalten, empfehle ich euch die Marmelade einzufrieren. Das geht wirklich ganz problemlos. Im hellen solltet ihr die Gläser nicht aufbewahren, denn da wird die Marmelade schnell braun. Hier gehts zum Thermomix® -Rezept:

Zutaten:

  • 1500g Erdbeeren
  • 500g Gelierzucker 3:1
  • 25g Zitronensaft
  • das ausgekratzte Mark von 2-3 Vanilleschoten
  • evtl. 1 Btl. Gelierhilfe

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren pürieren| 15 sec.|Stufe 5
  2. Zucker, Vanillemark und Zitronensaft zugeben| 20min | 100°C ohne MB | Stufe 2 einkochen. Ich stelle dazu den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Deckel
  3. Gelierprobe machen, evtl. 1 Päckchen Gelierhilfe nach dem einkochen gut unterrühren und sofort in heiß ausgespülte Einmachgläser abfüllen und fest verschliessen. Wenn ihr die Marmelade in den Gefrierschrank stellt, bleibt die Farbe schön erhalten. Ansonsten wird Erdbeermarmelade schnell bräunlich von der Farbe.

FERTIG! ich wünsche dir viel Freude mit dieser Erdbeer-Vanille-Marmelade

Wie macht man eine Gelierprobe?

Um zu testen, ob die Marmelade nach dem abkühlen fest wird, gehe ich immer folgendermaßen vor:

Wenn ich mit dem Marmelade kochen beginne, stelle ich einen Unterteller in den Gefrierschrank. Nachdem die Marmelade gekocht ist, hole ich ihn heraus und gebe einen Teelöffel von der Marmelade auf den Teller. Ist sie nach 1 min. fest, kann ich sie abfüllen. Sonst muss die Kochzeit nochmal verlängert werden.

Die Menge hat genau für 6 Gläser á 314ml gereicht. Lasst es euch schmecken und viel Erfolg,

eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

Möchtest du noch mehr aus deinem Thermomix® herausholen? Dann schau doch mal hier:https://lindenthalerin.com/tricks-und-tipps-fuer-thermomix/

Toffee-Schoko-Creme Toffitella

[Werbung] Toffee-Schoko-Creme Toffitella  Thermomix-Rezept. Es gibt Tage, da muss es einfach Schokolade sein. Das sind die Tage, wo ich an nichts anderes denken kann. Kennt ihr das auch? An manchen Tagen mögen auch wir mal einen süßen Brotaufstrich zum Frühstück, oder zum Nachmittagskaffee. Dazu eignet sich diese Toffee-Schoko-Creme, auch Toffitella genannt, einfach wunderbar. Sie ist sehr vielseitig in der Anwendung.  Als Kind habe ich ja gerne heimlich mit dem Löffel am Küchenschrank gestanden. Dort habe ich den bekannten Klassiker der Nuss-Nougat-Creme eines italienischen Herstellers  pur gelöffelt.

Weiterlesen „Toffee-Schoko-Creme Toffitella“

Ingwerpaste aus Restprodukten der Sirup-Herstellung

Viele von euch machen ja Ingwer-Sirup (hier geht’s zum Rezept: https://lindenthalerin.com/2017/10/19/ingwer-mandarinen-zimt-sirup/ ) und bislang habe ich auch immer die Restrückstände aus dem Passiersieb dem Mülleimer zugeführt. Beim letzten Mal hab ich dann was anderes ausprobiert und nach Entfernung der Zimtstange und der Zitronenschalen den Rest weiterverarbeitet. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Weiterlesen „Ingwerpaste aus Restprodukten der Sirup-Herstellung“