Schoko-Universal Teig für Kastenform Muffins etc.

3A26EE5F-9CFC-4AAC-BF1A-509ACE6C1DD9Wie ihr wisst, bin ich ja ein Freund der unkomplizierten Dinge in der Küche und oft nervt die Sucherei nach dem passenden Rezept so sehr, dass man am Ende gar nicht zum backen kommt, sondern gleich zum Bäcker fährt.  Letztes Jahr habe ich in der Weihnachtszeit schon einen Plätzchenteig für Faule, bzw. an Zeitarmut leidende (gefühlte, traurige 90% unserer Gesellschaft) gepostet, der sich rasch zu einem Bestseller auf dem Blog entwickelte. Hier kommt also das ultimative, Schoko-Alleskönner Rezept für euch von Muffin, Guglhupf, Kastenform oder Rührteig-Boden ist alles möglich. Verfeinert den Teig mit euren Lieblingsgewürzen für eine weihnachtliche Variante oder fügt ein Aroma dazu. Arbeitet Nüsse oder Cranberries mit ein und macht eure individuelle Mischung daraus. Wie findet ihr das? Aber jetzt genug geträumt und ab ans Rezept!

Zutaten:

  • 120g Zartbitterschokolade (Blockschokolade geht auch) in Stücken.
  • 160g neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 3 Eier Klasse M
  • 150g Rohrohzucker
  • 350g Dinkelmehl Typ  630
  • 40g Backkakao
  • 1 Beutel Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 270ml Milch

Zubereitung:

  1. Die Schokolade in Stücken in den Thermomix geben und umfüllen. Thermomix: 10sec. / Stufe 5
  2. Restliche Zutaten in den Mixtopf geben. Thermomix: 30sec / Stufe 4
  3. Schokolade zugeben. Thermomix: 15sec. / Stufe 5.5 vermischen
  4. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  5. Den Teig in entsprechende Formen füllen.
  6. Je nach Verwendung auf der mittleren Schiene backen.
  •  Muffins: ca. 20-25min.
  • Kastenform: 35-40min (Stäbchenprobe machen!)

Die Backwaren könnt ihr jetzt nach Lust und Laune weiter dekorieren, z.B mit Schokoladenguss uns darauf Mini- Marshmallows, Zuckerstreusel, noch mehr Schokolade, Jellybeans oder Gummibärchen. Lasst eure Fantasie das Dekor bestimmen! Wie immer wünsche ich euch viel Erfolg beim Nachbacken und Guten Appetit.

Eure Lindenthalerin💕👩🏼‍🍳

2 Antworten auf „Schoko-Universal Teig für Kastenform Muffins etc.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s